Dienstag, 4. September 2012

Taifun BOLAVEN

Letzte Woche wütete ein Taifun der Kategorie 4 namens BOLAVEN im Nordost-Pazifik. Die Folgen: mehrere Tausend Menschen wurden Obdachlos, mehrere Milliarden Euro Schäden und mehr als 80 Tote.

Hier ein paar Eckdaten:
  • 551,5 L/m² gemessen auf Okinawa, Regenrate bis zu 150 L/m² in der Stunde
  • Mittelwind von bis zu 240 km/h
  • Zuggeschwindigkeit: 15 km/h
 
Taifun BOLAVEN am 26.08.2012, Quelle: CIMSS

 
 Zugbahn von BOLAVEN, Quelle: Wikipedia

Gekentertes Fischerboot, Quelle: Reuters

Das obige Bild zeigt eines von zwei gekenterten chinesischen Fischerbooten vor der Küste Südkoreas. Sie hatten mit Wellenhöhen von etwa 12 m zu kämpfen. Allein bei diesem Unglück kamen 12 Menschen ums Leben, 18 konnten aber gerettet werden

Verschüttetes Auto in Seoul, Quelle: Keystone

Wellen in der Hafenstadt Busan, Quelle: Keystone

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen