Dienstag, 8. November 2011

Sturmwarnung in der Beringsee

Die NOAA warnt vor einem massivem Sturmtief in der Beringsee. Sturm- und Blizzardwarnungen wurden von der Scammon Bay bis hoch nach Point Hope ausgegeben. Dies könnte einer der schlimmsten Stürme seit Beginn der Aufzeichnungen werden. Am Mittwoch sinkt der Kerndruck auf bis zu 940 hPa ab (zum Vergleich: solche niedrigen Luftdruckwerte sind typisch bei einem Kategorie 3 Hurricane)

Quelle: weatheronline.co.uk

Keine Kommentare:

Kommentar posten